Samstag, 23. Juli 2011

Aus alt mach neu...

Liebe Mädels,

ich lebe noch, auch wenn ich in letzter Zeit keine neuen Post eingestellt habe. 
Das liegt daran, dass ich immer noch nicht so gut mit dem Computer umgehen kann und auf die Hilfe meiner Tochter angewiesen bin. 
Trotzdem habe ich Eure zauberhaften Blogs weiterhin verfolgt! 

In der Zwischenzeit war ich auch wieder fleißig und habe einer alten Lampe (Kommentar meiner Tochter: " Was willst du denn hier mit der Omalampe? Das ist doch nicht dein Ernst!") zum neuen Glanz verholfen. 

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden! :)

Vorher...


Nachher... 

Und wie findet Ihr das Ergebnis? 

Ich wünsche Euch ein regenfreies Wochenende, denn bei uns stürmt und regnet es wie im Herbst. 

ღ Liebe Grüße, Petra ღ  

Kommentare:

  1. Hallo liebe Petra,
    ich freue mich immer wenn du postest!!! :o) Die Lampe ist ja der Hammer!!! Meine Oma wollte mir neulich eine ähnliche vermachen und ich hab sie abgelehnt, vielleicht sollte ich das nochmal überdenken... ;o)
    Hab ein feines Wochenende!!!!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    schön, dass Du mich gefunden hast und lieben Dank für Deinen Kommentar.
    Also erst mal... Deine Lampe ist der Kracher!! Wie hast Du denn den Abschluss unten hinbekommen? Ist das eine ganz feine Spitze? Es ist immer wieder toll zu sehen, was man aus alten Sachen rausholen kann.

    Welches meiner Kissen meintest Du denn eigentlich? Das mit der "Paris"-Aufschrift? Das habe ich mit einem Textilstift gemacht, aber nicht gestempelt, sondern einfach bemalt!
    gglg und einen schönen Sonntag
    Domi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    ich freue mich sehr von dir zu lesen!!!Die Lampe ist wunderschön geworden und ich freue mich mit dir über das tolle Ergebnis.
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  4. Bonjour!
    Unglaublich was ein wenig Farbe und etwas Stoff ausmachen! Das hast du wirklich gut gezaubert!
    Alles Liebe
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    das ist ja toll,dass du in der Nähe von unserem Urlaubsort wohnst.Dann bist du bestimmt auch öfter dort,oder?Finde es da wirklich sehr schön und interessant.
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,
    die Lampe ist wunderschön geworden. Die würde sehr gut in unser Wohnzimmer passen.
    Danke für die gute Idee!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petra,
    das Ergebnis ist perfekt. Da frag ich mich gerade warum ich solche Lampen auf den Spermüll geworfen habe.
    Liebe Grüße
    MANU

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Petra,

    vielen Dank für deine netten Zeilen bei mir! Ich habe mich sehr darüber gefreut! Ich kannte deinen Blog bisher noch nicht und hab ihn mal ein bisschen durchschaut und finde ihn sehr schön! Freu mich schon in Zukunft noch mehr von dir zu lesen und zu sehen!
    Wünsche euch noch eine schöne letzte Ferienwoche!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinn, was ein bischen Farbe und neuer Stoff ausmacht. Die Lampe sieht ganz anders aus. So gefällt sie doch auch bestimmt deiner Tochter, oder? Mir gefällt sie sehr gut...ich hätte da auch noch ein Plätzchen dafür frei ;o))
    GGLG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Petra,
    bin gerade über Lisa, hier bei dir auf der Seite gelandet. Und was sehe ich da?????
    Genauso ein "Ungetüm" steht bei mir und ich wußte noch nicht, wie ich ihr ein neues Kleidchen verpassen könnte.
    Danke für den Tipp.
    LG
    Carina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra
    ...Deine Lampe ist der Hammer!!! Tja, was man aus so einem Ungetüm alles machen kann, Gott sei Dank hast Du nicht auf Deine Tochter gehört, wäre ja total schade gewesen :-))))
    Und ganz lieben dank fürs Verlinken, werde es auch gleich machen...
    Dir noch einen schönen Abend GGGLG Antje

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Petra,

    also diese Lampe hast Du ja richtig toll hinbekommen.Mein Kompliment.

    Lieben Gruß Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Die Lampe ist wirklich ein Traum in weiß geworden. Sozusagen ein Augenschmaus für Liebhaber des weißen Wohnen. Sehr stilvoll. Gefällt mir.

    LG Maelle

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Petra, was für eine Verwandlung ! Sieht richtig toll aus ! Meinen Kreativraum habe ich zuvor aufgeräumt, der Raum sieht sonst halt nach " Kreativem Chaos " aus ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo du Liebe,
    gaaanz lieben Dank für deine lieben Zeilen bei mir und supi,dass du bei meiner Verlosung mitmachst.Freu!!!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,
    deine Lampe sieht jetzt wirklich super aus! Die würde auch gut in mein Wohnzimmer passen... ;)
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,

    ich fahre gleich nach Traventhal und denke die ganze Zeit ans Dich, vielleicht treffen wir uns dort?!:-)))
    ...du muss schon ganzen morgen rote bäckchen haben....hihihi

    Druck Dich, Angie

    AntwortenLöschen
  18. zuckersüß!!! bin schon länger auf der suche nach einer alten stehlampe...am liebsten mit gedrechseltem "fuß", aber bisher ist mir noch nichts tolles vor die linsen geraten ;) aber 3, 2, 1, meins ist ja immer wieder für einen tollen fund gut ;)

    liebste grüße zurück an meine neue leserin ;*
    kathrin

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Petra ,
    hoffe doch das Du bald wieder einen Post
    schreibst !!!
    Die Lampe sieht hammermäßig gut aus ... wann kann ich sie abholen !?
    Liebe Knuddelgrüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Petra,
    vielen Dank für Deine lieben Worte zum Lädchen.
    Ich würde mich riesig freuen, wenn Du mal reinschaust. Wenn es nicht zu den Öffnungszeiten passt, auch gerne an einem anderen Tag. Musst nur vorher Bescheid sagen.
    Ich habe immer mal reingeschaut hier bei Dir, aber es war sehr still :o), ich dachte schon, Du hättest Dich aus dem Bloggerland verabschiedet.
    Aber man hat ja schließlich auch noch 'ne Menge anderer Dinge zu tun......
    Schade, Kieferndiele habe ich leider nicht geschafft, aber vielleicht später....
    Ganz liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra,
    die Lampe ist wunderschön geworden!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Petra,
    das ist so lieb von dir das du diesen weg auf dich genommen hast, du warst aber nicht die einzige die sich vertan hat:-)
    Schade das wir uns nicht gesehen haben, aber das holen wir nach, oder?:-)
    Ich muss ganz ehrlich gestehen ich habe einwenig gehofft dich sehen zu können und habe mal ausschau an dich gehalten.No, ja beim nächsten mal wird es schon klappen:-)))

    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag!
    Ich mache mich heute auf den Weg in mein Lädchen und versuche die Decke zu ende reinigen:-)

    Liebe Grüße,Angie

    AntwortenLöschen
  23. Hallo, die Lampe ist echt Klasse geworden :-) Welche Farbe hast du für den Lampenfuss benutzt? Ist das ein Lack? Grüßle

    AntwortenLöschen